JAHRESHOROSKOP 2018 für die JUNGFRAU (23. August bis 22. September): BERUF, LIEBE und GELD.

JAHRESHOROSKOP 2018 für die JUNGFRAU (23. August bis 22. September): BERUF, LIEBE und GELD.

JAHRESHOROSKOP 2018 für die JUNGFRAU

(23. August bis 22. September)

 

Sie möchten wissen, welche CHANCEN im Jahr 2018 aus Sicht der Astrologie auf das Sternzeichen JUNGFRAU (23. August bis 22. September) warten, aber auch, wann es für Vertreterinnen und Vertreter dieses Zeichens gilt, ein wenig leiser zu treten, um unnötige Gefahren und Risiken zu vermeiden!? Dann sind Sie hier genau richtig.

Astrologe Michael Gasteiner blickte in die STERNE.

 

Erfahren Sie hier, wie die Sterne im Jahr 2018 für das Sternzeichen JUNGFRAU (23. August bis 22. September) in Sachen BERUF, LIEBE und GELD stehen.

Wie stehen die STERNE 2018 für die JUNGFRAU im BERUF?

JAHRESHOROSKOP 2018 für die JUNGFRAU: BERUF.

Im JAHR 2018 kümmern sich die Sterne zunächst bis in den MÄRZ hinein um berufliche Belange der Jungfraugeborenen. Zugleich ist aber damit zu rechnen, dass das Privat- und Beziehungsleben während dieser Zeit ein wenig ins Hintertreffen geraten. Aller Voraussicht nach wird in einigen Fällen sogar beim gemütlichen Fernsehabend im Kreise der Familie berufsbedingt das eine oder andere Mal das Telefon läuten und/oder sich eine berufliche Angelegenheit auf andere Art und Weise Gehör verschaffen und so das Abendprogramm mitgestalten.
Im FRÜHJAHR stehen die Berufssterne stellenweise recht günstig, wobei für Jobsucher insbesondere der Monat JUNI von Interesse werden dürfte. Zu dieser Zeit verfasste Bewerbungsschreiben sind aussichtsreich.
Beruflich ein wenig ausgebremst wird sich hingegen so mancher Vertreter des Erdzeichens Jungfrau in den Sommermonaten JULI und AUGUST fühlen. Auch Jobsucher sollten jetzt nicht damit rechnen, auf ihre Bewerbung sofort eine Antwort zu erhalten. Die Lage verbessert sich schließlich wieder ab SEPTEMBER.
Bei einigen Jungfrauen zeichnet sich schließlich um die Weihnachtszeit herum ein beruflicher Erfolg ab, der das Jahr 2018 gut ausklingen lässt.

Wie stehen die STERNE 2018 für die JUNGFRAU in der LIEBE?

JAHRESHOROSKOP 2018 für die JUNGFRAU: LIEBE.

Unfreiwillige Singles, die im Zeichen der Jungfrau geboren worden sind, unterstützt der Kosmos im JAHR 2018 des Öfteren bei der Partnersuche. Vor allem in der ersten Jahreshälfte steigen für die Jungfraugeborenen die Chancen, jemanden kennenzulernen; danach vor allem wieder in den Monaten SEPTEMBER und DEZEMBER. In diesem Zusammenhang spielen 2018 Reisen, aber auch Veranstaltungsbesuche, die mit einem persönlichen Interessensgebiet zu tun haben, eine wichtige Rolle. Doch nicht nur das: Viele Jungfrau-Singles, die in Großstädten beispielsweise in Studentenwohnheimen, Wohnhausanlagen und dergleichen Tür an Tür mit anderen (unfreiwilligen) Singles wohnen, werden nach Jahresablauf das Wörtchen »Nachbarschaft« in einem anderen Licht sehen. Die Sterne zeigen nämlich 2018 so manche durchaus vielversprechende Romanze unter Nachbarn an.
Auch bereits liierte Jungfraugeborene dürfen sich auf 2018 überwiegend freuen. Eine ganz besondere Zeit bricht für Paare mit Jungfrau-Beteiligung schließlich ab etwa NOVEMBER/DEZEMBER an: Themen wie Familiengründung und Familienplanung stehen in vielen Fällen nämlich fortan ganz oben auf der Beziehungs-Agenda.

Wie stehen die STERNE 2018 für die JUNGFRAU in Sachen GELD?

JAHRESHOROSKOP 2018 für die JUNGFRAU: GELD.

In Geldangelegenheiten und bei wichtigen Investitions- und Anlageentscheidungen nichts zu überstürzen, dazu raten die Sterne den Jungfraugeborenen über weite Strecken des JAHRES 2018. Obgleich die Geldsterne für dieses Sternzeichen – insbesondere in der ersten Jahreshälfte – stellenweise immer wieder doch einen recht freundlichen Eindruck erwecken, entsteht bei genauerer Betrachtung der Eindruck, dass sämtliche monetären Jahresziele auf Jungfrauseite – so widersprüchlich dies zunächst auch klingen mag – durch langsames oder zumindest langsameres Tun letzten Endes schneller zu erreichen wären als durch vorschnelles Handeln.
Erhöhte Vorsicht ist überdies vor allem in den Herbstmonaten OKTOBER und NOVEMBER geboten: Die dann vorliegenden Konstellationen legen nahe, wichtige finanzielle Entscheidungen, aber auch Gerätekäufe, Autokäufe und dergleichen – insbesondere, wenn es sich um Neukäufe handelt – zu vertagen. Nur zu leicht manövriert sich ansonsten so manche Jungfrau in eine für sie finanziell unvorteilhafte Situation und tätigt in diesem Zusammenhang beispielsweise guter Dinge einen Neukauf, der sich schon geraume Zeit später nicht mehr als Fortschritt, sondern eher als Rückschritt erweist. Die Lage verbessert sich jedoch schließlich gegen Jahresende wiederum deutlich.

Copyright © Michael Gasteiner | Proga Research GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Sie möchten diesen Eintrag weiterempfehlen?

Sie möchten jemanden aus Ihrem Freundes- oder Bekanntenkreis über diesen Eintrag informieren???

 

Die Lang-URL dieses Eintrages lautet:

https://www.mgasteiner-horoskope.com/jahreshoroskop-2018/jungfrau/

Erstveröffentlichung dieses Eintrages: 15.11.2017 bzw. 29.12.2017

Letzte Aktualisierung dieses Eintrages: 29.12.2017

Über den Verfasser dieses Jahreshoroskops

Michael Gasteiner ist Autor und forschender Astrologe, zu dessen Beschäftigungsschwerpunkten insbesondere astrologische Grundlagenforschung zählt. Er lebt und arbeitet in Niederösterreich und betreut in diesem Zusammenhang unter anderem die Astrologie-Webseite www.mgasteiner-horoskope.com.

Eine chronologische Übersicht aller von Michael Gasteiner bereits verfassten eBooks ist unter www.mgasteiner-horoskope.com/ebooks/ abrufbar.

Blog

Mondpause: 7 praktische Tipps für den Umgang mit dem Leerlaufmond.

Wissenswertes

Mondpause: Was ist das?

Infografiken für das JAHR 2019

INFOGRAFIKEN zu den MONDPAUSEN im JAHR 2019 - Übersicht

Infografiken

  Infografiken zu den Feuer-, Wasser-, Luft-, und Erdzeichen